Projektentwickler/in für den Aufbau eines Life Science Incubators/Accelerators (inkl. Digital Health) am Standort Charité Mitte

Berliner Institut für Gesundheitsforschung - Charité & Max-Delbrück-Centrum

Fri, 13 Jan 2017 19:57:49 GMT

Description

Berliner Institut für Gesundheitsforschung Das Berliner Institut für Gesundheitsforschung | Berlin Institute of Health (BIH) ist eine Wissenschaftseinrichtung für Translation und Präzisionsmedizin. Das BIH widmet sich neuen Ansätzen für bessere Prognosen und neuartigen Therapien bei progredienten Krankheiten, um Menschen Lebensqualität zurückzugeben oder sie zu erhalten. Mit translationaler Spitzenforschung und Innovationen ebnet das BIH den Weg für eine nutzenorientierte personalisierte Gesundheitsversorgung. Die Charité – Universitätsmedizin Berlin und das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC) sind im BIH eigenständige Gliedkörperschaften.

Das BIH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst für 2 Jahre befristet - eine/n Projektentwickler/in für den Aufbau eines Life Science Incubators/Accelerators (inkl. Digital Health) am Standort Charité Mitte Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a. folgende Aufgaben: Vorantreiben einer transatlantischen Partnerschaft zur Errichtung eines Life Science Incubators/Accelerators in Berlin Adaption eines in verschiedenen Regionen (u.a.

Boston, San Francisco) etablierten Konzepts Vorantreiben der Planung der Errichtung (Bedarfsplanung, Laborkonzept, Planung Geräteausstattung) Akquisition von privatem Kapital Entwicklung eines Businessplans inkl. Betriebskonzept/ Geschäftsmodell / PPP-Modell Zentraler Ansprechpartner für die involvierten Stakeholder in Berlin und Boston Ihr Profil: erfolgreich abgeschlossenes Master- bzw. Diplomstudium in den Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Lebenswissenschaften oder in einer vergleichbaren Fachrichtung umfangreiche Erfahrung im operativen Projektmanagement und der Projektsteuerung gute Kenntnisse von internationalen Innovationssystemen (USA, Europa) Erfahrungen im Bereich der Geschäftsmodellinnovationen strukturierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise verbunden mit einem hohen Maß an analytischem Denkvermögen ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse die Bereitschaft zu Reisetätigkeiten (insbesondere USA, Europa), ggf. auch zu mehrwöchigen Aufenthalten in den USA fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office-Anwendungen) Wir bieten: eine äußerst interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Verwaltung und Politik gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten eine zunächst für 2 Jahre befristete Position Die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen in den höheren Dienst nach dem TVÖD Bund (Ost).

Das BIH fordert qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber sowie ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) richten Sie bitte bis zum 26. Januar 2017 per E-Mail in einem PDF-Dokument an: unter Angabe der Ken...

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf StepStone

Featured Jobs