Sozialrätin/ Sozialrat - A 13 bzw. Sozialarbeiterin/ Sozialarbeiter - EG 13 TV-L

Landesverwaltungsamt Berlin

Sat, 17 Dec 2016 10:16:49 GMT

Description

Leitung der Fachreferate und des Fachdienstes für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge des Jugendamtes (Bereichsleitung Fachreferate)

Stellvertretende Leitung der Verwaltung des Jugendamtes

Die ausführliche Stellenausschreibung mit Angabe der Anforderungen, Kompetenzen und sonstigen Hinweisen sowie das Anforderungsprofil kann im Internet und im Intranet der Berliner Verwaltung unter

http://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/aktuelles/ausschreibungen/stellenangebote/

eingesehen werden.
  • Anforderungen:
    Formale Anforderungen:
    Beamtinnen und Beamte: Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Laufbahnverordnung Sozialdienst
    Tarifbeschäftigte: Abgeschlossenes Hochschulstudium / Master of Arts der Fachrichtung Soziale Arbeit (Schwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe)

    Fachliche Kompetenzen:
    Unabdingbar sind umfassende Rechts- und Verwaltungskenntnisse (Verwaltungsrecht). Sehr wichtig sind fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Kinder- und Jugendhilferechts (SGB VIII), des Tagesbetreuungsausbaugesetzes (TAG), des Gesetzes zur Ausführung des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (AGKJHG), des BGB, des Jugendgerichtsgesetzes (JGG), des Sozialrechts (SGB I,II, V, IX, XII), des Jugendschutzgesetzes (JuSchG), des Übereinkommens der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (UN-Behindertenrechtskonvention - BRK), des Asylbewerberleistungsgesetzes, des Ausländerrechts, des Haager Minderjährigenschutzabkommens und allen damit verbundenen Rechtsnormen und Verwaltungsvorschriften. Weiterhin sind mehrjährige Berufserfahrungen in Diensten der öffentlichen und/oder freien Jugend-hilfe, umfassende Kenntnisse der Methoden der sozialen Arbeit und der sozialräumlich orientierten Arbeit, umfassende und detaillierte Kenntnisse und Erfahrungen hinsichtlich Personalführung und der einzelnen Personalmanagementinstrumente § 6 VGG, fundierte Kenntnisse des Haushaltsrechts (LHO) und der Kosten- und Leistungsrechnung sowie umfassende Kenntnisse des Qualitäts- und Kontraktmanagement sehr wichtig.

    Außerfachliche Kompetenzen:
    Unabdingbar sind Wirtschaftliches Handeln, Selbständigkeit, Strategisches Handeln, Kooperations- und Delegationsfähigkeit sowie Mitarbeiter-/ Mitarbeiterinnenförderung.
    Sehr wichtig sind Belastbarkeit, Leistungs-, Organisations- und Entscheidungsfähigkeit, Diversity Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Dienstleistungsorientierung und Mitarbeiter-/Mitarbeiterinnenführung.

    Es kommen ausschließlich Dienstkräfte in Frage, die bereits im unmittelbaren Landesdienst Berlin auf unbestimmte Zeit beschäftigt sind.
  • Featured Jobs

    Stationshelfer - Reha-Klinik - Flexible Zeiten (m/w)

    Per Zukunft - Ihre private und zertifizierte Arbeitsvermittlung unterstützt Sie bei der Jobsuche! Im Auftrag einer Reha-Klinik, welche Rehabilita[...]

    › Learn more

    Anwaltssekretär (m/w) Assistent (m/w)

    Baker & McKenzie Partnerschaftsgesellschaft (Berlin) Wir suchen ab sofort für unseren Standort Berlin eine/n Anwaltssekretär (m/w) Assistent (m/[...]

    › Learn more