Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in mit Röntgenschein

Vivantes Klinikum Neukölln

Fri, 30 Dec 2016 08:26:26 GMT

Description

Vivantes steht für Gesundheitsversorgung auf höchstem Niveau. Und ist dabei mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten genauso vielseitig wie die Hauptstadt. Als größter kommunaler Klinikbetreiber Deutschlands setzen wir täglich Maßstäbe – in Berlin und darüber hinaus.

Für das Institut für Radiologie und interventionelle Therapie / Institut für klinische und interventionelle Neuroradiologie im Vivantes Klinikum Neukölln suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin, als

Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) bzw. Arzthelfer/in mit Röntgenschein

Das Vivantes Klinikum Neukölln ist mit über 20 medizinischen Fachabteilungen, 2 Rettungsstellen und 1.051 Betten für die Versorgung von ca. 350.000 Einwohnern der südlichen Stadtbezirke Berlins zuständig. Pro Jahr werden etwa 124.000 Patienten behandelt, davon etwa 79.000 ambulant und rund 45.000 stationär. Mehr als 3.500 Babys kommen jährlich in der Geburtsklinik des Klinikums Neukölln zur Welt. Ca. 400 Ärzte und 875 Pflegekräfte kümmern sich um das Wohl der Patienten. Insgesamt arbeiten im Klinikum 1.775 Mitarbeiter. Als Klinikum der Maximalversorgung ist es Unfallschwerpunktkrankenhaus, Gefäßschwerpunktzentrum, Neuro-, Thorax-, Tumor-, Beckenboden- sowie Mutter-Kind-Zentrum.
Im Institut für Radiologie und interventionelle Therapie / Institut für Neuroradiologie / MVZ Radiologie werden sämtliche diagnostischen und interventionellen Leistungen für das gesamte Klinikum, das MVZ und die angeschlossene große Rettungsstelle erbracht. Das Institut verfügt über zwei Mehrzeilen-Spiral-CTs, zwei leistungsfähige 1,5T-MRTs, je eine monoplane und biplane DSA, einen digitalen Durchleuchtungsplatz, digitale Mammographie mit Stereotaxie sowie mehrere digitale Projektionsradiographieplätze und leistungsfähige Ultraschallgeräte. Im Verbund mit den weiteren 8 Vivantes-Kliniken steht eine komplette digitale Archivierung und Befundkommunikation zur Verfügung (RIS/PACS).digitale Archivierung und Befundkommunikation zur Verfügung (RIS/PACS).

Ihre Aufgaben Durchführung projektionsradiographischer Untersuchungen • Assistenz bei Computertomographien am Multislice-CT Mitwirkung bei interventionsradiologischen Eingriffen • Mitwirkung bei Durchleuchtungsuntersuchungen • Bildnachverarbeitung und Bildarchivierung im Bildarchivierungssystem (PACS) • Teilnahme an der stationären Krankenversorgung und der ambulanten Patientenversorgung des MVZ-Radiologie

Ihr Profil abgeschlossene Ausbildung als Arzthelfer/in oder medizinische/r Fachangestellte/r • Absolvierung des Seminars zum Erwerb der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz (Röntgenschein) • Nach Möglichkeit Erfahrung beim Anfertigen von Röntgenaufnahmen • Sicherheit im Umgang mit MS Office • freundliches, patientenorientiertes und zuweiserorientiertes Auftreten • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

Ihre Perspektiven Entgelt nach TVöD • Arbeitszeit 39 Wochenstunden, Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung • einen zunächst befristeten Einsatz für die Dauer einer Elternzeit bis zum 31.12.2017 mit der Option zur Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis • einen interessanten Arbeitsplatz in einem komplett digitalen und filmlos arbeitenden Röntgeninstitut • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten • Mitarbeit in einem hoch motivierten Team

Featured Jobs

Manager Store Development EMEA (M/F)

ABOUT THE JOB ... Working at our EMEA headquarters you will be an important part of the daily management of the many various international projects we[...]

› Learn more